Poker – Vergleich von preflop-Wahrscheinlichkeiten

Bonus DealerPoker0 Comments

wahrscheinlichkeiten im Poker

Texas Hold’em Poker All-In Wahrscheinlichkeiten vor dem Flop

In folgender Tabelle sind die Wahrscheinlichkeiten typischer Situationen aufgelistet, in denen zwei Spieler vor dem Flop all-in gehen. Gute Pokerspieler kennen diese Werte auswendig, Anfänger können sich die Liste ausdrucken, nach einigen Monaten Pokererfahrung sollte diese Liste allerdings nicht mehr benötigt werden. Die Werte sind nicht auf das Promille ausgerechnet, reichen aber für die Odds Berechnung während des Spiels völlig aus.

Hohes Pärchen gegen tieferes Pärchen
80 % 20 %
Pärchen gegen zwei Overcards (höhere Karten)
55 % 45 %
Pärchen gegen zwei Suited Connecting Overcards
50 % 50 %
Pärchen gegen zwei niedrigere Karten
85 % 15 %
Pärchen gegen höhere und niedrigere Karte
70 % 30 %
Pärchen gegen gleich hohe und niedrigere Karte
90 % 10 %
Pärchen gegen gleich hohe und höhere Karte
68 % 32 %
Zwei gleich hohe Karten mit unterschiedlicher Beikarte
75 % 25 %
Zwei hohe Karten gegen zwei niedrige Karten
65 % 35 %
Eine Hohe und niedrige Karte gegen zwei mittlere Karten
60 % 40 %
Höchste und dritthöchsteKarte gegen zweit- und vierthöchste Karte
62 % 38 %
 

Faustregeln für die Berechnung von Wahrscheinlichkeiten:

  • Zwei Karten der gleichen Farbe erhöhen die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen um ca. 3 %
  • Zwei aufeinander folgende Karten (Konnektors) erhöhen die Siegwahrscheinlichkeit ebenfalls um ca. 3%
  • Suited Connectors erhöhen die Siegeschancen um ca. 5%

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/587/

Aktualisiert am:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.