Sportwetten Tipps und Strategie

Aktualisiert am:

Sportwetten sind sehr beliebt heutzutage. Es gibt zahlreiche Websites, auf denen an jedem Tag der Woche unzählige Möglichkeiten bestehen, auf die verschiedenen Sportarten zu wetten.
Die können an dieser Stelle gar nicht alle aufgelistet werden, doch wenn es eine Art von Hitliste geben würde, dann stünde auf dieser der Fußball natürlich an der ersten Position. Doch egal für welchen Sport der interessierte Wetter sich auch interessieren mag, viel wichtiger ist doch, ob es eine erfolgversprechende Sportwetten Strategie gibt. Gemeint ist eine Möglichkeit, um mit großer Wahrscheinlichkeit tatsächlich Geld mit den Sportwetten zu verdienen. Wichtig wären dazu natürlich gute Sportwetten Tipps.

Sportwetten Strategien

Was könnte eine erfolgsversprechend Sportwetten Strategie sein?

Es gibt sicherlich einige Strategien, die dazu führen können, dass ein Wetter mit seinen Sportwetten tatsächlich Geld verdient. Doch Garantien wird es niemals geben, Wetten fallen unter den Begriff Glücksspiel. Niemand wird immer Recht haben, das ist nicht möglich. Wichtig zu wissen ist, dass ein wenig Ahnung und Informationen zu größeren Erfolgen führen werden, als wenn ein Wetter einfach nur auf irgendetwas irgendwie wettet, um es einmal so auszudrücken. Dies soll bedeuten, dass es empfehlenswerter ist, auf eine Sportart seine Einsätze zu tätigen, bei der man sich wirklich auskennt. Und zwar am besten so, dass man auch ahnt, wenn eine Möglichkeit besteht, einmal nicht mit einem Favoriten zu gewinnen. Denn das steht außer Frage: Favoriten zahlen geringere Quoten als Außenseiter. Nehmen wir den Fußball als ein Beispiel. Ein Spiel des FC Bayern München wird immer dazu führen, dass diese Mannschaft der Favorit ist und nur wenig Geld zahlt. Die Quote ist also gering. Dagegen könnte man bei einem Erfolg des Gegners viel Geld gewinnen. Es gilt: Je höher der Einsatz, desto höher der Gewinn. Auf einer Website für Sportwetten sieht man welche Quoten es gibt und somit kann erahnen, wieviel Geld die erfolgreichen Wetter im besten Falle bringt.

Mögliche Tipps für Sportwetten

Es empfiehlt sich Vergleiche anzustellen, wenn man wirklich etwas Geld mit Wetten verdienen möchte. Die Quoten der einzelnen Anbieter können sich nämlich unterscheiden. Deshalb sollte man als Wetter auch auf mehreren Websites ein Konto einrichten. So etwas ist selbstverständlich erlaubt. Der Wetter sollte dort seinen Einsatz tätigen, wo er mehr Geld gewinnen könnte. Auf jeden Fall lohnt es sich immer alle Optionen anzuschauen. Denn natürlich besteht heutzutage nicht nur die Möglichkeit darauf zu wetten, welche Mannschaft ein Spiel gewinnt oder welcher Athlet in einem Wettbewerb siegt. Manchmal gibt es Dutzende weitere Möglichkeiten und alle bieten gute oder nicht so gute Quoten. Auch auf aktuelle Ereignisse, also solche, die während eines Spiels entschieden werden, kann gesetzt werden, Stichwort Livewetten. Je mehr Informationen der Wetter hat, desto wahrscheinlicher ist ein möglicher Gewinn. Wer gut informiert ist, hat auch gute Sportwetten Tipps. Manchmal reicht es sogar, wenn man jemanden kennt, der sich auskennt. Doch wie gesagt: es gibt keine Garantien. Auch Außenseiter können manchmal gewinnen, egal in welcher Sportart.

Sportwetten Tipps

Auf was ein Wetter achten sollte

Es sind die Kleinigkeiten, die darüber entscheiden, ob sich ein Gewinn wirklich lohnt. Zum einen ist da natürlich die Quote, die verglichen werden sollte. Dann fragt sich, ob der Buchmacher die in Deutschland übliche Wettsteuer übernimmt oder ob sie der Kunde zahlt. In letzterem Fall kostet eine Wette 5 % mehr oder der mögliche Gewinn verringert sich um diese Prozentzahl. Da es auch Anbieter gibt, die die Steuer übernehmen, sollten diese für die Wette genommen werden. Und dann ist da noch das so wichtige und oftmals auftauchende Wort Bonus.

Letzte Tipps für das Thema Sportwetten

So ziemlich jeder Anbieter von Sportwetten bietet einen Bonus an. Dieser ist als Lockmittel oder als Anreiz für einen neuen Kunden zu verstehen. Es werden zum Beispiel Einzahlungen um 100 % verdoppelt, was sehr lohnend klingt. Allerdings wird dieses Geld nicht wirklich geschenkt. Es ist nämlich so, dass es immer Regeln geben wird, die so genannten Umsatzbedingungen. Sie bedeuten, dass der Wetter mit dem geschenkten Geld Bedingungen erfüllen muss, also eine bestimmte Anzahl an Wetten tätigen, meist zu einer Mindestquote. Wer einen Bonus in Anspruch nimmt, hat mit anderen Worten nicht sofort seinen Gewinn zu Verfügung. Dieser steht zwar dann auf dem Konto, er könnte aber nicht ausbezahlt werden. Aus diesem Grund ist eine Sportwetten Strategie keinen Bonus in Anspruch zu nehmen. Denn nur wer mit seinem eigenen Geld spielt, der kann auch einen Gewinn erzielen, der sofort ausbezahlt werden könnte. Und darauf sollte es ankommen. Doch das spricht nicht grundsätzlich gegen einen Bonus. Der ist zum Beispiel ideal, um einen neuen Wettanbieter einfach mal kennenzulernen.

Fazit und Vorteile

  • In der Rubrik Sportwetten Tipps Heute findet ihr zudem täglich die besten Wett Tipps des Tages aus dem Netz.
  • Wir haben Ihnen Sportwetten Tipps & Tricks zum Fußball, Eishockey und zum Tennis zusammengestellt.
  • Sie bekommen gratis Sportwetten Tipps und können auch gratis bei unseren Wettbewerben mitmachen und gewinnen.